Ausstellung "Gemeinsam unterwegs"

Die Ausstellung ist im Rahmen der Hospizarbeit von St. Martin ausgeliehen worden. Thematisch widmet sich die Ausstellung dem Leben und seiner Endlichkeit. Dazu sind Bilder des Inselmalers Anselm und Zitate aus Liedern von Rolf Zuckowski in Szene gesetzt.

 

Gemeinsam mit der Diakonin Kerstin Slowik von der Martin Luther Stiftung in Hanau wurden Bilder und Texte ausgewählt und zu der Präsentation zusammengestellt. Die biblische Geschichte der Emmaus-Jünger (Lukas 24, 13-35) steht im Hintergrund. Nach einem schweren Schicksalsschlag sind zwei Menschen gemeinsam unterwegs und erfahren das sie jemand auf dem Weg    begleitet. Diese Vorstellung ist leitend für den Hospizgedanken.

Die Ausstellung wird in der Zeit vom 15. bis 26. November im neuen Mehrzweckraum im Erdgeschoss des Pflegeheims „St. Martin“ zu sehen sein, täglich von 11 Uhr bis 17 Uhr.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Hospizgruppe St. Martin