Kirchweihfest 2019 und jährliche Mitarbeiterehrung im „St. Martin“

Kirchweihfest 2019 und jährliche Mitarbeiterehrung im „St. Martin“

Mitarbeiterehrung in St.Martin/Neukirchen

Beim diesjährigen „Kirchweihfest“ im Alten-, Wohn- und Pflegeheim St. Martin wurden langjährige Mitarbeiter mit dem Silbernen und dem Goldenen Kronenkreuz geehrt. Der Festgottesdienst in der Kapelle wurde von Pfarrerin Frau Sabine Georges und Diakoniepfarrerin Frau Dr. Carmen Berger-Zell gestaltet. Der Kirchenchor aus Neukirchen umrahmte die Ehrungen. Für 40-jährige Mitarbeit wurde Frau Brigitte Binner mit einer Urkunde der Diakonie Deutschland geehrt. Für 25-jährige Dienstzeit wurden Frau Erika Götz und Frau Martina Bahlke mit dem Goldenen Kronenkreuz ausgezeichnet. Für 15-jährige Dienstzeit wurden Frau Uta Skibbe, Elsbeth Rupp, Helene Hauf, Leila Ochs und Marc Blumenauer mit dem Silbernen Kronenkreuz ausgezeichnet. Für die langjährige und treue Mitarbeit bedankten sich Vorstandsvorsitzender Georg Eisenhut und Peter Kilian sowie Heimleiter Jürgen Kramer. Nach dem Gottesdienst trafen sich Mitarbeiter und Bewohner zur gemeinsamen Kirmes-Feier. Als Gast sprach Bürgermeister Clemens Olbrich ein Grußwort der Stadt Neukirchen. Für gute Unterhaltung sorgte „Blechquadrat“.